Themen zu Garten

Wegweiser zur richtigen MĂĽlltrennung in deutschen Haushalten

Wegweiser-zur-richtigen-Muelltrennung-in-deutschen-Haushalten

Das getrennte Sammeln von MĂĽll ist seit vielen Jahren in deutschen Haushalten ĂĽblich. Es ist aus UmweltgrĂĽnden auch sinnvoll, bestimmte Wertstoffe wieder zu verwenden, denn dadurch entsteht eine klimaschonende Kreislaufwirtschaft. Moderne Abfalltrenn-Systeme erleichtern Verbrauchern und Gewerbetreibenden dabei das Sammeln und Aufbewahren.

Wie trenne ich die Abfälle richtig?

Einfach alles in die Hausmülltonne zu werfen, das war Gestern. Heute wird alles säuberlich in verschiedenen Tonnen gesammelt und zwar nach:

• Altpapier

• Glas und zwar getrennt nach weiß oder grün

• Bioabfälle

• Elektroschrott

• Schadstoffe

• Sperrmüll wird in aller Regel abgeholt

Wer Müll sammelt sollte auch darauf achten, dass die Wertstoffe nicht übermäßig verschmutzt in die Tonne kommen. Zudem gehört eine ganze Reihe von Abfällen nicht in die einzelnen Sortierbereiche, sondern tatsächlich in die Hausmülltonne. Die Abfallwirtschaft der örtlichen Behörden geben häufig Broschüren heraus, in welchen die Wertstoffe genau gelistet sind. Die Lektüre dieser Vorgaben lohnt sich in jedem Fall der Umwelt zuliebe. Gerade Kunststoffe verrotten sehr lange nicht und deshalb ist es auf jeden Fall sinnvoll diese nicht achtlos wegzuwerfen. Das zusätzliche gründliche Auswaschen von Joghurtbechern ist dabei nicht zwingen notwendig.

Tipp: Glühlampen, LED- und Energiesparlampen sind Sonderabfall und gehören deshalb in die Schadstofftonne und nicht zum Glasabfall.

Abfalltrennung mit System

Damit das Abfall trennen gut gelingt, sind die Behörden auf die Mithilfe aller Bürger angewiesen. Ideal ist es, wenn alle richtig Vorsortieren, denn ansonsten müsste man wieder Personal einstellen, um die Fehler richtigzustellen. Die Recyclinghöfe achten darauf, dass die Abfälle richtig abgelegt werden und dies kann sich jeder Verbraucher zunutze machen. Wer sich zahlreiche Einzeltonnen sparen möchte, der kann auch zu professionellen Sammlungssystemen greifen.

Mit perfekten Trennsystemen erhält man ergonomisch ausgearbeitete Vorbereitungen zum Trennen. Diese helfen den Kunden mit gut funktionierenden Details für bequemes Handhaben. Raumsparende Nutzung ist genauso wichtig wie eine optimale Hygiene. Weitere Möglichkeiten für Abfalltrennsysteme für unterschiedlichste Ansprüche vom einfachen Standard bis zum ausgefeilten Sortierer finden Interessierte bei www.resorti.de. Die geschickten Sammelgenies machen Abfalltrennung zur Nebensächlichkeit.

Der Artikel wurde verfasst von Felix.

bridge-53769_1280

Im Garten kreativ zu sein, ist meist gar nicht so schwer. Es finden sich immer kleine Ecken, die noch dekoriert werden könnten, oder Stellen, die vielleicht mal ein neues Gesicht brauchen. Mit ein bissche [...]

Schneeraeumen-im-Winter-mit-dem-richtigen-Equipment

Wenn der erste Schnee rieselt, dann freuen sich vor allem die Kinder. Mieter und Eigenheimbesitzer weniger, denn nun heiĂźt es, Schnee schaufeln und die Gehwege frei halten. Das Freischaufeln der BĂĽrgers [...]

Schoener-Garten-Rasenluecken-mit-einfachen-Mitteln-den-Kampf-ansagen

Der Frühling ist da, die Vögel zwitschern. Doch Gartenbesitzer können das fröhliche Trillern vielfach gar nicht genießen, wenn sie ihren Rasen in Augenschein nehmen. Hässliche Rasenlücken und Löche [...]