Themen zu Sanieren

Tipps und Tricks zur optimalen K├╝chenplanung

Tipps-und-Tricks-zur-optimalen-Kuechenplanung

Die K├╝che ist ein stark beanspruchter Raum in fast jeder Wohnung. Daher gilt es bei der Planung vieles zu ber├╝cksichtigen, damit die Arbeitsabl├Ąufe optimal funktionieren. Doch zuerst muss feststehen, wie viel Platz vorhanden ist und welche Ger├Ąte angeschafft werden sollen.

Was wird ben├Âtigt?

Jeder Koch ist anders, doch ein paar Grundregeln gelten f├╝r alle. Etwa 60 Zentimeter Arbeitsfl├Ąche sollten in jeder K├╝che eingeplant werden, denn hier wird Gem├╝se geschnitten und Teig geknetet. Damit am Ende ausreichend Platz bleibt, sollte der Raum vor der Planung genau ausgemessen werden. Nun wird anhand der vorhandenen Anschl├╝sse geplant wo Herd, Sp├╝le, K├╝hlschrank und Mikrowelle angebracht werden sollen und daraus ergibt sich dann meist auch der restliche freie Platz f├╝r Unterschr├Ąnke. Um den Energieverbrauch nicht unn├Âtig zu erh├Âhen, empfiehlt es sich K├╝hlschrank und Herd nicht nebeneinander zu stellen, sondern mindestens eine Schrankbreite dazwischen einzuplanen. Dann folgt die Planung f├╝r den Stauraum. Wie viele Schr├Ąnke werden ben├Âtigt, damit alle K├╝chenutensilien Platz haben und dabei sollten auch kleine L├╝cken an den Raumenden mitgeplant werden. Zus├Ątzliche offene Regale kann jeder Hobbyhandwerker anbringen und sie liefern wertvollen Stauraum.

Das Budget gibt den Rahmen vor

Die Summe X entscheidet nat├╝rlich dar├╝ber, ob kleine Finessen eingeplant werden k├Ânnen oder eher eine Standardausf├╝hrung verbaut wird. Apothekerschr├Ąnke f├╝r die K├╝che sind wahre Stauraumwunder, doch sie kosten erheblich mehr als normale Schr├Ąnke und auch der Eckschrank mit Drehteller ist eine zus├Ątzliche Ausgabe, die f├╝r mehr Platz in kleinen K├╝chen sorgen kann. Bei den Elektrogro├čger├Ąten f├╝r die K├╝che sollte Energieeffizienz kaufentscheidend sein, denn hochwertige Ger├Ąte verbrauchen wesentlich weniger Strom und das schont jedes Monatsbudget sp├╝rbar. Die passende K├╝chenplanung kann nat├╝rlich auch von einem Profi ├╝bernommen werden und dank Computer l├Ąsst sich sogar eine richtige Vorschau erstellen. Der Fachmann versucht die individuellen W├╝nsche seiner Kunden in die Planung mit einflie├čen zu lassen und meist lohnt sich der zus├Ątzliche, finanzielle Aufwand durchaus, weil so optimal geplante K├╝chen entstehen, in denen Kochen immer wieder Spa├č macht.

Bildquelle: Autor: Pbroks13; CC

Der Artikel wurde verfasst von Felix.

Das-Bad-barrierefrei-gestalten

Die gesellschaftliche Struktur befindet sich gerade im Wandel. Niemand kann sich dem entziehen und so gibt es mittlerweile auch immer mehr Senioren, deren Bed├╝rfnisse explizit geh├Ârt und umgesetzt werden [...]

Wohnen-im-Alter-diese-Ueberlegungen-sollte-man-sich-im-Vorfeld-machen

Wer heute ein Haus kauft oder baut, der sollte vorausschauend an die Angelegenheit herangehen, denn was momentan noch chic und stylish ist, kann sich im Alter als absolutes Hindernis auswirken. Keine Frag [...]

Montageanleitung-fuer-ein-Waschbecken-im-Badezimmer.

Die heutigen B├Ąder haben nichts mehr mit denen gemein, die es noch vor wenigen Jahren gab. Zwar enthalten sie noch immer die n├Âtigen Wasch-, Bade- und Duschvorrichtungen, jedoch sind diese viel stylisher [...]