Themen zu Finanzierung

Thema Neubau - Was sind die Förderkriterien beim privaten Wohnbau

Thema-Neubau-Was-sind-die-Foerderkriterien-beim-privaten-Wohnbau

Die Förderung des privaten Wohnungsbaus hat in Deutschland einen hohen Stellenwert. Allerdings sind auch staatliche Zuschüsse wie die Wohnungsbauprämie leider dem Rotstift zum Opfer gefallen. Eine Ankurbelung des privaten Wohnungsbaubooms ist in Zeiten von Bargeldkrisen nicht so vorrangig, denn in dieser Periode flüchten viele Anleger ohnehin das so genannte Betongold sprich in Immobilien.

Förderprogramme der KfW in Deutschland

Das erklärte Ziel der Politik ist es dennoch, einer breiten Bevölkerungsschicht zu ermöglichen privates Eigentum zu schaffen. Da dies für viele junge Familien schwierig ist, sollte möglichst die KfW einspringen und durch ihre Förderungsprogramme Hilfestellungen geben. Neben der Sanierung bestehender Wohnräume wird natürlich auch ein ganz besonderer Fokus auf den Neubau gelegt.

Im Mittelpunkt steht hierbei der Umwelt- und Klimaschutz. Viele Förderkriterien beschäftigen sich vorrangig mit der Minderung des CO2 Aufkommens. Bei den Förderkriterien steht auf diese Weise die Bauenergetik im Mittelpunkt. Zusätzlich hierzu reagiert die Förderpolitik ebenfalls auf den demografischen Wandel, was bedeutet dass es auch ein Programm für den altersgerechten Wohnbau gibt, allerdings konzentriert sich dies zur Zeit noch auf die Barriere-Armut im Wohnungsbestand.

Kriterien für die Vergabe sind die Förderungsrichtlinien

Finanziert werden Neubauten für das Wohnen und Energie sparen. Wer neues Eigentum schafft kann sich nach verschiedenen Umwelt- und Klimarichtlinien orientieren. Beantragt wird das KfW – Darlehen bei der Hausbank. Die Konditionen variieren und zwar je nach dem ausgewählten Förderprodukt. Die Banken und dadurch auch der Kreditnehmer erhalten einen Zuschuss und dadurch senkt sich die laufende Zinsbelastung. Hierbei ist immer wichtig zuschauen, in welchem Zeitraum der Bauherr seinen Kredit tilgen möchte, bei längerer Laufzeit erhöht sich der Zins nämlich.

Kauf- und Bauprogramme im Ăśberblick

  • Kredit 153 fĂĽr das Energie effiziente Bauen
  • Kredit 274 fĂĽr die Sonnenenergie zum Strom erstellen (Photovoltaik)
  • Kredit 275 Stromspeicher (Zeugung und Speicherung von Strom)

Daneben existieren noch Wohnungseigentumsprogramme aus Katastrophen, die immer aktuell fĂĽr einen Notfall aufgelegt werden. Auch Genossenschaftsanteile fĂĽr das Selbst bewohnen von Wohnraum werden noch angeboten.

Zudem können Bauwillige auch den Bauriester-Vertrag für ihr Vorhaben nutzen, sollten sich jedoch mit den Steuerfragen, die aktuell vom Gesetzgeber vorgegeben sind auseinandersetzen.

Der Artikel wurde verfasst von Oliver Schmid.

Immobilienverkauf-leicht-gemacht-Tipps-und-Tricks

Immobilien fungieren heutzutage häufig als Kapitalanlage. Oftmals kaufen Anleger ein Haus, um die aus diesem Objekt erzielten Mieteinnahmen für ein sorgenloses Leben im Alter zu nutzen. Auch junge Famili [...]

Traumhaus-am-Meer-Immobilien-in-Spanien

Viele Menschen träumen davon, dem Alltag zu entfliehen und vor allem dann, wenn es regnet, in wärmere Gefilde ausweichen zu können. Ein Traumhaus am Meer, was nur wenige Flugstunden entfernt ist, nicht [...]

Guenstige-Baufinanzierung-mittels-eines-Oeko-Baukredits

Wer eine Immobilie bauen oder erwerben möchte, benötigt in der Mehrheit der Fälle eine teilweise Fremdfinanzierung. Sinnvoll ist es, eine günstige Baufinanzierung mit etwa 40 % Eigenmitteln aufzubauen. [...]