Themen zu Finanzierung

Traumhaus am Meer - Immobilien in Spanien

Traumhaus-am-Meer-Immobilien-in-Spanien

Viele Menschen träumen davon, dem Alltag zu entfliehen und vor allem dann, wenn es regnet, in wärmere Gefilde ausweichen zu können. Ein Traumhaus am Meer, was nur wenige Flugstunden entfernt ist, nicht zu viel kostet und das positive Lebensgefühl unterstreicht, ist für die meisten eine schöne Vorstellung.

Und diese Vorstellung kann durchaus auch in die Tat umgesetzt werden, denn in Spanien gibt es zahlreiche Immobilien an traumhaften Stränden, die zu günstigen Konditionen bezogen werden können. So kann das Traumhaus zum Beispiel auf der beliebten Ferieninsel Mallorca, an der Costa Blanca oder auf Mallorcas Nachbarinseln gefunden werden. An jedem dieser Orte warten nette Menschen, gutes Essen, ein positives Lebensgefühl und natürlich ein beeindruckender Blick auf das weite und blaue Meer auf den Interessenten.

Traumhäuser für jeden Geschmack

Ein kompetentes Immobilienportal mit Langzeiterfahrung auf der Insel kann dem Kunden dabei behilflich sein, genau das Domizil zu finden, welches dem persönlichen Geschmack und den eigenen Bedürfnissen entspricht. In Spanien gibt es nämlich nicht nur tolle Häuser, von denen aus ein sagenhaft schöner Meerblick geboten wird, sondern auch diverse Objekte, die unterschiedlichen Bedürfnissen Rechnung tragen können. Wer es zum Beispiel ländlich mag und in beeindruckender Natur seinen Lebensabend beziehungsweise seine freie Zeit verbringen möchte, der ist vermutlich mit einer Finca gut beraten. Fincas gibt es in allen Größen und verschiedenen Standorten. Vielfach ist sogar der Weg zum nächsten Strand nur ein Katzensprung.

In jedem Fall berät ein Immobilienmakler, der sich im Land schon lange und gut auskennt individuell weiter.

Doch nicht nur Fincas ĂĽben ihren Reiz auf Kaufinteressenten aus. In Spanien finden sich immer auch zahlreiche Villen am Meer, die zur Miete oder zum Kauf angeboten werden. Diese bestechen in der Regel durch exzellente Ausstattungen und sind vielfach in traditioneller Bauweise errichtet worden. Um das Angebot fĂĽr den Interessenten noch attraktiver zu gestalten, wurden einige Objekte sogar saniert und mit einer noch modernen Ausstattung versehen.

Ein Traumhaus am Meer eignet sich perfekt für den unabhängigen und flexiblen Familienurlaub in Spanien. Die meisten Objekte befinden sich in erster Küstenlinie und bieten unter anderem den Blick auf ganze Ferieninseln oder auf einen Teil des Mittelmeers. Was die Ausstattung angeht, so wird das Traumhaus am Meer in Spanien schnell zum neuen oder zweiten Zuhause.

Darüber hinaus setzen viele Verkäufer und Vermittler hier sogar auf Umweltfreundlichkeit und Klimaschutz. So verfügen vor allem Villen, die in der Nähe der Urlaubsinsel Ibiza bezogen werden können, nicht selten auch über Solaranlagen, die für die Wärmeversorgung zuständig sind und das Warmwasser effizient aufbereiten.

Wer möchte und es sich leisten kann, der hat natürlich immer auch die Option, seine eigene Immobilie am Meer bauen zu lassen. Viele Vermittler arbeiten mit entsprechenden Partnern vor Ort zusammen, die es ermöglichen, dass die Traumimmobilie am spanischen Meer genau nach den individuellen Wünschen errichtet wird.

Bildquelle: pixabay.com; Public Domain CC0

Der Artikel wurde verfasst von Oliver Schmid.

Immobilienverkauf-leicht-gemacht-Tipps-und-Tricks

Immobilien fungieren heutzutage häufig als Kapitalanlage. Oftmals kaufen Anleger ein Haus, um die aus diesem Objekt erzielten Mieteinnahmen für ein sorgenloses Leben im Alter zu nutzen. Auch junge Famili [...]

Thema-Neubau-Was-sind-die-Foerderkriterien-beim-privaten-Wohnbau

Die Förderung des privaten Wohnungsbaus hat in Deutschland einen hohen Stellenwert. Allerdings sind auch staatliche Zuschüsse wie die Wohnungsbauprämie leider dem Rotstift zum Opfer gefallen. Eine Ankur [...]

Guenstige-Baufinanzierung-mittels-eines-Oeko-Baukredits

Wer eine Immobilie bauen oder erwerben möchte, benötigt in der Mehrheit der Fälle eine teilweise Fremdfinanzierung. Sinnvoll ist es, eine günstige Baufinanzierung mit etwa 40 % Eigenmitteln aufzubauen. [...]